Schieferbergbau- und Heimatmuseum der Stadt Schmallenberg Kirchstraße 7 57392 Schmallenberg Tel.: +49 2974 6932Mobil: +49 179 1169893 info@museum-holthausen www.museum-holthausen.de

Schieferbergbau- und Heimatmuseum der Stadt Schmallenberg

Das Westfälische Schieferbergbau- und Heimatmuseum finden Sie im Schmallenberger Ortsteil Holthausen - dem Bundesgolddorf. Es beherbergt neben der Abteilung Schiefer noch Ausstellungen über Tiere und Pflanzen im Sauerland, Volkskunde, Verarbeitung von Textilwaren und eine alte Druckerei.

Darüber hinaus wird in der angegliederten „Südwestfälischen Galerie“ regionale Kunst aus dem 19. und 20. Jahrhundert gezeigt. Zahlreiche Dokumentationen und Veröffentlichungen hat der aktive Museumsverein zu den jährlichen „Holthauser Museumswochen“ herausgegeben - ein kulturelles Ereignis im Sauerland und darüber hinaus.

1974 begann alles in drei kleinen Kellerräumen der Volksschule in Schmallenberg-Holthausen. Ein kleiner Kreis von Enthusiasten fing an zu sammeln, zu zeigen und zu bewahren. Seitdem gab es viele landesweit beachtete Ausstellungen, dazu Dokumentationen und eine Reihe von Publikationen. Viele Exponate aus diesen Ausstellungen sind im Museum geblieben und vermitteln ein spannendes Spiegelbild zur Landesgeschichte des kurkölnischen Sauerlandes, die auch in den dazu erschienenen Dokumentationen nachvollzogen werden kann.

Öffnungszeiten
Mittwoch, Freitag und Samstag von 14 - 17 Uhr, Sonntag von 10 - 13 Uhr
oder nach Vereinbarung.

Preise
Erwachsene: 2 € (mit SauerlandCARD 1,50 €)
Kinder: 1 €, Familienkarte: 5 €

Weitere Informationen unter Telefon:
02974 / 6932 oder 6064

Öffnungszeiten

Montag: geschlossen
Dienstag: geschlossen
Donnerstag: geschlossen
Karte lädt ...