Das kleine Bergbaumuseum Hagenerstraße 61 59846 Sundern Tel.: +49 2393 17235 www.ig-bergbau.de

Das kleine Bergbaumuseum

Das Kleine Bergbaumuseum wurde im Jahre 1999 in einem ehemaligen Kuhstall errichtet und am 4. Juni 2000 eröffnet.

Schwerpunkt sind die Ausstellung von Bergbaugezähe (Werkzeug), ca. 200 Originalexponate und seit 2003 in der Erweiterung ca. 550 Erze und Mineralienstücke, größtenteils aus dem heimischen Bergbau, die im Museum auf ca. 80 qm dem Besucher präsentiert werden.
Der Bergbau hatte sich seit dem Hochmittelalter zum wichtigen Wirtschaftsfaktor entwickelt und war auch für Sundern-Hagen neben der Landwirtschaft ein wichtiger Produktionszweig.

Besondere Angebote:
Führungen nach Absprache

Eintrittspreise:
Der Eintritt ist frei. Jedoch freuen wir uns über Spenden zum Erhalt des Museums.

Service und Angebote:
Führungen nach Absprache
Das Museum ist leider nicht behindertengerecht. Am Eingang zum Museum befindet sich eine Stufe, ebenso wie in der Mineralienausstellung.

Öffnungszeiten

Von Mai bis Oktober jeden 1. Sonntag im Monat von 15:00 - 18:00 Uhr,
Führungen für Gruppen oder Schulklassen nach Vereinbarung
Karte lädt ...