DASA Arbeitswelt Ausstellung Friedrich-Henkel-Weg 1 - 25 44149 Dortmund Tel.: +49 231 90712479 besucherdienst-dasa@baua.bund.de www.dasa-dortmund.de

Alarmstufe Rot - Eine Ausstellung über Katastrophen und was man daraus lernt

04.03.2017 - 24.09.2017

Gesellschaft, Sonderausstellung

Was passiert, wenn es passiert ist? Manchmal können wir nur reagieren, denn Naturkatastrophen wie ein Erdbeben oder Vulkanausbrüche brechen „einfach so“ über uns hinein. Hier hilft ausgeklügelte Technik, um möglichst genau
vorherzusagen, wann und wo etwas passieren könnte. Dagegen spielen Gesetze beim Verhindern von Industrieunfällen eine wichtige Rolle.
Dabei steht der menschliche Faktor oft im Mittelpunkt. Schon kleine Fehltritte können zum Verhängnis führen – oder aber: Wir handeln vorausschauend und vermögen sie so zu verhindern. Gezielte Trainings sind für viele
Berufe unabdingbar.
Ob Erdbeben-Simulator, Wetter-Station oder das sich überschlagende Auto – einige interaktive Exponate geben einen lebendigen Einblick ins Auge des Vulkans, auf eine Rettungsinsel oder in die Wirren eines Chemie-Unglücks.
Damit die nächste Katastrophe erst gar nicht entsteht ....

Wann: 04.03. - 24.09.17
Was: Objekte, Mitmach-Stationen und viel Info rund um Alarm-Situationen
Für: alle, die sicherer im Umgang mit Ernstfällen sein wollen
In Kooperation mit Parques de las Ciencias, Granada
Medienpartner: WDR 5

DASA Arbeitswelt Ausstellung

Mensch, Wissenschaft und Technik wahrhaftig ›begreifen‹ und verstehen. In zahlreichen Experimentierstationen mit allen Sinnen entdecken und erleben, was unsere Arbeit und unser soziales Leben bestimmt – früher, heute und in Zukunft. Im Mittelpunkt: stets der Mensch mit seinen Fähigkeiten, Bedürfnissen und Gefühlen. Spannend inszeniert und innovativ gestaltet ... mehr  >>

Öffnungszeiten

Montag: geschlossen
Dienstag: 09:00 - 17:00
Mittwoch: 09:00 - 17:00
Donnerstag: 09:00 - 17:00
Freitag: 09:00 - 17:00
Samstag: 10:00 - 18:00
Sonntag: 10:00 - 18:00
Bei verschiedenen Veranstaltungen können sich die Öffnungszeiten verändern. Diese Zeiten werden bei jedem Veranstaltungshinweis gesondert angegeben.

Kategorie

Bildung / Wissenschaft, Museum / Sammlung